lv-hessen-nassau-h

60 Jahre KTZV H 128 Rohrbach

Der Kleintierzuchtverein H 128 Rohrbach feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Am 1. Februar 1963 wurde der Verein von den Kleintierzüchtern Anna und Heinrich Geißler, Helmut Brill und Wilhelm Berg aus der Taufe gehoben. Der Verein verfolgt die Vertretung der Rassezucht unter dem Gesichtspunkt „Leistung und Schönheit“ und ist dem Fachverband der Rassekaninchenzücher, ZDRK, sowie dem der Rassegeflügelzüchter, BDRG, angeschlossen. Noch im Gründungsjahr wurde unser heutiger Ehrenvorsitzender Ernst Post Mitglied. In den folgenden Jahren wurden neue Rassen angeschafft. 1972 wurde eine Frauengruppe mit acht Mitgliedern gegründet. Drei Jahre später bildete sich eine Jugendgruppe in der Sparte Kaninchen mit acht Jugendlichen. In der Sparte Geflügel sollte es noch einige Jahre dauern, bis sich auch dort 1991 eine Jugendgruppe mit vier …

60 Jahre KTZV H 128 Rohrbach Weiterlesen

Logo BKS

35. Bundes-Kaninchenschau 2023 in Kassel

Die 35. Bundes-Kaninchenschau am 28./29. Januar 2023 in Kassel findet statt! Aufgrund der geringen Tiermeldungen wird die Bewertung an nur einem Tag (Donnerstag, 26. Januar) durchgeführt. Die Einlieferung erfolgt nicht wie ursprünglich geplant am Dienstag, sondern erst am Mittwoch, 25. Januar 2023. Wir freuen uns auf Euch und Eure Tiere! Bitte besucht alle diese Großveranstaltung in Kassel, es lohnt sich. Bleibt gesund und wir wünschen einen guten Rutsch in das neue Jahr! Welche Rassen und Farbenschläge der rund 9.000 gemeldeten Rassekaninchen käuflich zu erwerben sind, erfahren Sie hier +++ Update 16. Januar 2023 +++ Anlässlich der 35. Bundes-Kaninchenschau 2023 in Kassel wird ein Sonderwettbewerb „Bundes-Vereinsmeisterschaft“ durchgeführt. Hierfür sind 16 Tiere eines Vereins innerhalb des ZDRK im Voraus zu melden. Die …

35. Bundes-Kaninchenschau 2023 in Kassel Weiterlesen

Hessen-&-Kurhessen

1. Gemeinsame Landes-Clubschau Kurhessen und Hessen-Nassau

Am 26./27. November 2022 findet in Gersfeld die Landes-Clubschau Kurhessen und Hessen-Nassau statt. Knapp 1100 Rassekaninchen werden zu sehen sein. Welche das sind, verrät Ihnen die Rassestatistik. +++ Update +++Der Katalog zur Veranstaltung ist nun zum Nachlesen online! Mit freundlicher Unterstützung Ihrer Redaktion der Kaninchenzeitung

Hessen-&-Kurhessen

1. Gemeinsame Landes-Clubschau Hessen-Nassau und Kurhessen

Die beiden Landesverbände richten ihre erste gemeinsame Landes-Clubschau aus und laden hierzu herzlichst ein. Sie Finden wie gewohnt alle relevanten Unterlagen. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 26.11.2022, und Sonntag, den 27.11.2022, in der Rhönmarkthalle, Maiengraben 2, 36129 Gersfeld (Rhön) statt.Hier finden Sie alle relevanten Unterlagen: Ausstellungsordnung Anmeldebogen Helfermeldung Wir wünschen viel Erfolg bei der Durchführung der Schau.

Beitragsbild-Die-Geburt-bei-Kaninchen

KV-Schau Fulda 2021 in Gersfeld/Rhön

Am 27./28.11.21 findet die KV-Schau in der Rhönmarkthalle in Gersfeld/Rhön statt. Veranstalter ist der KV Fulda. 1. Maßgebend für die Kaninchenausstellung sind die Allgemeinen Ausstellungsbestimmungen (AAB) des ZDRK sowie nachfolgende Ausstellungsordnung. Ausstellungsberechtigt sind alle im ZDRK gemeldeten Jungzüchter und Senioren – als Einzelzüchter und Zuchtgemeinschaften – die an das Gebiet des KV Fulda grenzen. Eine Zuchtgemeinschaft hat auf dem Meldebogen die vom Landesverband erteilte Nummer einzutragen. Die Bewertung erfolgt nach dem Deutschen Standard, Ausgabe 2018, im AB-Modus. Ausstellungsleiter: Günter Möller, Badeweg 1 a, 36381 Schlüchtern, Tel. 06661-2236 oder 0172-6721889, E-Mail: guenter-moeller1@web.de; Stellvertreter: Horst Weinert, Drosselweg 5, 36119 Neuhof, Tel. 06655-72565 oder 0176-34525947. Technischer Leiter: Rudolf Junker, Oberrod 8 A, 36157 Ebersburg, Tel. 06656-5311; stellvertretender Technischer Leiter: Hubert Stumpf, August-Spiegel-Str. 24, …

KV-Schau Fulda 2021 in Gersfeld/Rhön Weiterlesen

Clubvereinigung des LV Hessen-Nassau

Die für Ende März geplante JHV der LV-Clubvereinigung wird abgesagt. Aufgrund der anhaltenden Ungewissheit wird die JHV zum Termin der Herbstversammlung abgehalten. Den Termin für diese Veranstaltung werden wir rechtzeitig bekannt geben. Bis dahin bleibt zu hoffen, dass sich die Lage entspannt und wir dann beide Versammlungen durchführen können. Sollten diesbezüglich oder auch anderweitig Fragen bestehen, beispielsweise die Kaninchenzucht oder Clubarbeit betreffend, bitte Kontakt mit Wolfgang Emmerich, Tel. 06021-74695 oder 0152-53538865, E-Mail: emmerichwolfgang@gmx.de, aufnehmen. Wolfgang Emmerich, LV-Clubobmann

Kalifornier-, Marder-, Siamesen- und Russen-Club

Zur 17. und bisher größten Club-Vergleichsschau brachten sieben Mitglieder 60 Tiere nach Seligenthal in Thüringen. Zu den etablierten Züchtern um Vorsitzenden Gerhard Dillenberger gesellten sich die beiden Neumitglieder Martin Körner und Volker Fischer mit jeweils acht Tieren. In der Clubwertung reichte es leider – mit nur 0,5 Punkten Rückstand – zu Platz 4, aber zur nächsten Clubvergleichsschau 2022 in Westfalen wird man, hoffentlich bis dahin vereint mit den kurhessischen Clubzüchtern, eine Top-3-Platzierung angreifen. Gute Ergebnisse Unsere Ergebnisse konnten sich aber auch so wirklich sehen lassen. Vize-Rassemeister wurden Volker Fischer, Radheim (M braun, 384,5) und Paul Atzert, Neuhof-Rommerz (R schw-weiß, 386,5); 3. Rassemeister wurde Gerhard Dillenberger, Hünfelden-Mensfelden (R bl-weiß, 384,5). Besondere Auszeichnungen erhielten die Zuchtgruppen von Paul Atzert (386 LVM) und …

Kalifornier-, Marder-, Siamesen- und Russen-Club Weiterlesen

Scroll to Top