Die Standard-Fachkommission im ZDRK gibt bekannt

Die Standard-Fachkommission des ZDRK hat bei ihrer Sitzung am 20. Oktober 2021 anlässlich der Bundestagung in Bayreuth diverse Beschlüsse gefasst. So wurden unter anderem einige kleiner Anpassungen bei Rassebeschreibungen vorgenommen, die allerdings erst mit dem Erscheinen der Änderungsblätter zur ZDRK-Bundestagung 2022 in Schkeuditz in Kraft treten. Als jüngste Neuzüchtung wurden Klein-Rexe, lohfarbig schwarz, zugelassen. Darüber hinaus wurden die Bewertungsbestimmungen für Exponate der Klasse 1, Kaninchenfleisch, komplett überarbeitet und auch bei den AAB waren verschiedene Änderungen nötig.

Hier geht’s zur Pressemitteilung.

Scroll to Top