1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

9. ZDRK-Bundesjugendlager auf Rügen

21.12.2015

© ZDRK

„Gemeinschaft erleben“ – 9. ZDRK-Bundesjugendlager auf der Insel Rügen

Unter dem Motto „Gemeinschaft erleben“ wird das 9. ZDRK-Bundesjugendlager vom 13. bis 16.5.16 in der Jugendherberge in Prora auf der Insel Rügen durchgeführt. Ausrichter ist der LV Mecklenburg-Vorpommern. Die Anmeldung der einzelnen LV erfolgt über die Jugendherberge in Prora. Jeder LV meldet bitte alle Teilnehmer bis zum 1.2.16 geschlossen an. Kontaktadresse: Mukraner Str., Gebäude 15, 18609 Ostseeband Binz/OT Prora, Tel. 038393-66880, Fax -668822. Es wird keine gesonderten Meldebögen geben. Die LV-Jugendleiter melden die Teilnehmer per Tel. an. Im Anschluss erhalten sie einen separaten Belegungsvertrag. Die Kosten trägt jeder LV selbst. Eine Kopie des Belegungsvertrages ist an Peter Kalugin, Vors. des LV Meckl.-Vorp., Str. der Einheit 1, 19217 Schlagresdorf, zu senden. Begleiter sowie Kinder und Jugendliche sind einzeln zu erfassen (z. B. „5 Begleiter und 18 teilnehmende Jugendliche bzw. Kinder“). Fragen rund um das Jugendlager sind an LV-Vors. Peter Kalugin zu richten, E-Mail: Peter-Kalugin@remove-this.freenet.de oder Tel. 0173-2048246.

Programm: Für die gewünschten Programmzeiten am Samstag und Sonntag von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr bieten wir Euch Folgendes an: Führung „Hühnergott, Donnerkeil & Schlangensteine“ – geführte Wanderung mit Spielen sowie ein Chaosspiel – Gelände erkunden, Teamaufgaben und Quizfragen. Zusätzlich zu den besprochenen Leistungen möchten wir Euch den Programmpunkt „Beach-Olympiade“ vorschlagen. Die Teilnehmerzahl entscheidet, welche Programmpunkte wir für Euch aussuchen. Sollten besondere Programmwünsche bestehen, teilt sie bitte Peter Kalugin mit. Die Jugendherberge führt am Samstag das Grillen durch. In der Cafeteria wird ein Buffet mit Grillgut (Steaks, Würste), Salaten, Getränken etc. aufgebaut. Die Teilnehmer können die Sitzmöglichkeiten in der Cafeteria und im Außenbereich nutzen. Bei schlechtem Wetter findet das Ganze im Speisesaal oder in der Mehrzweckhalle statt. Auch das Lagerfeuer wird am Samstag gemacht. Am Sonntag findet die gewünschte Disco von 19 bis 22 Uhr in der Mehrzweckhalle statt, die Jugendherberge stellt eine Musikanlage. Kosten für einzelne Veranstaltungsprogramme übernimmt der LV Meckl.-Vorp. bzw. der ZDRK. Wir planen, 3 bis 4 Veranstaltungen anzubieten.

Kanin-Hop Wettbewerb: Weiterhin ist ein Kanin-Hop-Wettbewerb geplant. Dieser wird in Regie des LV Meckl.-Vorp. unter Federführung von Rike Daetz durchgeführt. Die Meldebögen werden noch ins Netz gestellt und sind an Rike Daetz zu senden. Anfragen ebenfalls an folgende E-Mail-Adresse: Rike Daetz, kaninchensport@gmx.de. Die Kaninchen werden im weißen Zelt direkt vor der Jugendherberge untergebracht.

Freizeit: Für jede LV-Jugendgruppe ist Freizeit eingeplant, die individuell genutzt werden kann. Somit kann jeder Teilnehmer die Insel in Begleitung selbst erkunden. Die Angebote liegen in der Jugendherberge bereit. Wir sind der festen Überzeugung, dass das 9. ZDRK-Bundesjugendlager eine gelungene Veranstaltung mit zahlreichen Höhepunkten für unsere Kinder und Jugendlichen wird.

Unterkünfte und Preise: Jugendherberge – Übernachtung mit Vollpension*: 29,50 €/Pers. und Nacht; Zeltplatz: Übernachtung mit Vollpension*: 19,90 €/Pers. und Nacht, Zuschlag im Zelt der DJH: 1,50 €/Pers. und Nacht. Es stehen folgende Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung: 424 Betten in der DJH, 6 Gemeinschaftszelte mit je 8 Plätzen, Stellplätze für eigene Zelte. In der Jugendherberge stehen stehen ca. 70 Zustellbetten zur Verfügung.

*Vollpension: Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen

Weitere Hinweise: Die Jugendherberge stellt keinen Bus-Shuttle. Dies wird der ausrichtende LV in Eigenregie übernehmen. Stellplätze für Wohnwagen sind nicht vorhanden, es besteht jedoch die Möglichkeit, mit einem Wohnwagen anzureisen. Dieser muss dann auf dem großen Parkplatz links hinter der Schranke abgestellt werden. Für den Wohnwagen gibt es keinen Elektro- und Wasseranschluss. Es sind die sanitären Einrichtungen zu nutzen, die für das Zelten zur Verfügung stehen. Kosten werden wie für das Zelten je Übernachtung und Verpflegung erhoben. Parkplätze für Busse stehen unmittelbar links neben der Schranke zur Verfügung. Eine Kurtaxe wird nicht erhoben.

Eine Bitte an alle LV-Vors.: Unterstützt die Jugendleiter in Euren LV. Unterstützt die jugendlichen Züchter, indem Ihr anteilig die Kosten übernehmt. Achtet bitte darauf, dass jeder Jugendliche vom Bundesjugendlager erfährt. Tragt alle zum Erfolg dieser Veranstaltung bei. Weitere Hinweise zum Bundesjugendlager findet Ihr auf der Website des ZDRK und des LV. Wir freuen uns darauf, viele Züchter und Interessierte in Prora zu begrüßen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr