1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

KZV T 533 Caaschwitz und Umgebung

12.02.2014
Der KZV T 533 Caaschwitz und Umgebung führte vom 07.-08. Dezember 2013 seine 3. Herbstschau mit 370 Rassekaninchen durch. Es beteiligten sich Züchter aus den Landesverbänden Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Am Freitag fand die Bewertung statt unter der Leitung von Obmann Joachim Kapp. Die Preisrichter ermittelten 20 Tiere mit Vorzüglich. Zur Eröffnung der Schau konnte der Ausstellungsleiter Carsten Steffes viele Zuchtfreunde aus nah und fern begrüßen. Die beste Zuchtgruppe zur Schau zeigte Zfrd. Carsten Steffes T 533 Caaschwitz mit Perlfeh und 388 Pkt., seine zweite Zuchtgruppe erreichte 386,5 Pkt.. Er zeigte uns 4 Tiere mit Vorzüglich darunter der Sieger-Rammler der Schau mit 97,5 Pkt. Die beste Häsin der Schau zeigte Marco Frille T 141 Lödla mit Kleinsilber schwarz 97,0 Pkt. Den Jugendpokal holte sich Maximilian Stutzke vom Verein T533 Caaschwitz mit seinen Kleinchinchilla in der Jungtierabteilung und 32/21. 

Die Schau war hervorragend organisiert und ohne Komplikationen verlief die Schau sehr gut. Mit einer tollen Verlosung wurde auch für die kleinen Gäste viel geboten. Der Verein hat 22 Mitglieder darunter 2 Jugendzüchter. Er führt vom 09.-10.08.2014 seine 20. Allg. Jungtierschau durch. Diese wird eine Jubiläumsschau mit einigen Höhepunkten. Die Kreisverbandsschau vom 22.-23.11.2014 richtet der Verein ebenfalls aus. Beide Veranstaltungen finden im Gasthof zum Mandelbaum in 07586 Pohlitz durch. Dort finden auch immer die Mitgliedsversammlungen statt. Beste Zuchterfolge für 2014 wünscht der KZV Caaschwitz.   

Carsten Steffes  Ausstellungsleite

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr