1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

27.08.2013
Zur Versammlung am 24. Mai 2013 wurden zwei Züchterpersönlichkeiten aus unserem Verein mit der Ernennung zum Ehrenmitglied geehrt. 
Helmut Eidner trat am 15. Mai 1973 dem Verein bei. Von 1981 bis 1984 übernahm er das Amt des Tätowiermeisters von seinem Vorgänger Erich Pampel. Danach stellte er dem Verein als Zuchtwart in der Zeit von 1984 bis 2000 sein Wissen und Können zur Verfügung. Dieses Amt übernahm er von Zuchtfreund Kurt Schulz. Von 1990 bis 2013 war er Mitglied im Kreisvorstand Stollberg. Aufgrund seiner Verdienste für den Kreisverband wurde er anlässlich der Kreisversammlung dieses Jahres zum KV-Ehrenmitglied ernannt. Für seine hervorragenden Leistungen wurde er 1981 mit der Ehrennadel in Bronze, 1989 mit der Ehrennadel in Silber und 1995 mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Außerdem ist er seit 2010 Träger der großen goldenen Ehrennadel des LV Sachsen. Die Ehrenurkunde des Landesverbandes erhielt er 2002 sowie 2005 eine LV-Ehrenplakette. In seiner langjährigen Züchterlaufbahn züchtete er WW, SaG (Mitglied im Club), FbZw russenf, ZwW weiß BlA  sowie MF. Gegenwärtig beschäftigt er sich mit der Zucht von KlS gelb. 
Frank Hofmann trat am 24. Juni 1967 in den Verein S 295 Leukersdorf ein. Von 1970 bis 2000 war er Vorsitzender des Vereins. In dieser Zeit wurden Führung Ausstellungskäfige selbst gefertigt, mehrere Kreisausstellungen organisiert und die Würschnitztal-Schau wiederbelebt. Für seine hervorragenden Leistungen wurde er 1981 mit der Ehrennadel in Bronze, 1989 mit der Ehrennadel in Silber und 1995 mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. 2005 wurde er mit der großen goldenen Ehrennadel des LV Sachsen geehrt. 2002 erhielt er die LV-Ehrenplakette. Zu seinen gezüchteten Rassen gehören WW, M braun und von Anfang an KlS gelb. Mit Letzteren wurde er 1984 Bezirksmeister bei der Bezirksschau Karl-Marx-Stadt.  Wir wünschen beiden außerordentlichen Züchtern für die Zukunft alles erdenklich Gute, viel Gesundheit, Freude bei der Ausübung ihres Hobbys und natürlich auch die gewünschten Zuchterfolge. Gleichzeitig bedanken wir uns herzlich für die bisher geleistete Arbeit in unserem Verein. 
Katrin Lindner

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr