1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Klein aber fein: KZV RN 74 Hoher Westerwald

13.04.2017

© privat

Jungzüchter Lucas Heidrich vom KZV RN 74 Hoher Westerwald stellte in der vergangenen Zuchtsaison besonders erfolgreich aus. Bei der Bundes-Rammlerschau 2017 in Erfurt erzielte er mit Zwergwidder, weiß Rotaugen, die gleiche Punktzahl wie der Bundessieger.

Auch in diesem Jahr stellten unsere Vereinsmitglieder bei zahlreichen Schauen aus und präsentierten dort sich und den Verein sehr gut. Unser jüngster Züchter, Lucas Heidrich, war mit seinen ZwW weiß RA in diesem Jahr bei allen Schauen oben mit dabei. Bei unserer TBW zeigte er 19 ZwW weiß RA: 95,5, 96, 16x 96,5 (17x 15 Kopf, 15x 14,5 im Behang) und wurde mit dieser super Leistung 2. Vereinsmeister. Bei der RS in Dauborn zeigte er 4 Tiere: 96, 96,5, 2x 97 (einer mit 19,5 in der Körperform). Dort hatte er den besten 1,0 der Jugend, den besten 1,0 von 27 ZwW sowie den besten 1,0 aller Zwergrassen. Bei der BRS in Erfurt stellte er 4 ZwW aus, die 96, 96,5, 96,5 und 97 Pkt. erreichten. Er war punktgleich mit dem BS. Wir gratulieren unserem Jungzüchter Lucas Heidrich herzlich zu diesen super Leistungen. Siegfried Hubert mit DR wildf stellte bei der TBW 16 Tiere aus und erreichte 94, 3x 95,5, 96 und 11x 96,5 Pkt. Er wurde für diese Leistung belohnt: Siegfried Hubert „schlug“ den Jungzüchter Lucas Heidrich, der schon seit 5 Jahren ungeschlagen war und holte den 1. Vereinsmeister. Bei der Riesen-Club-VGS erzielte er 383 Pkt., und bei der gem. CS der Riesen-Clubs Rheinland-Pfalz und Rheinland-Nassau steigert er sein Ergebnis nochmals und erreichte 384 Pkt. In Weser-Ems holte er tolle 384 Pkt. und hatte sogar einen 97er dabei. Bei der BRS stellte er einen Riesen aus, der 97 Pkt. erhielt. Somit war er nur einen halben Punkt hinter dem Bundessieger. Wir gratulieren Siegfried Hubert für diese super Leistung. Sehr stolz sind wir zudem auf unseren Neuzüchter Kristoff Gamon, der CRex züchtet. Bei unserer TBW stellte er 18 CRex (4x 8/4, 2x 8/5, 8/6, 4x 95,5, 4x 96, 3x 96,5) und erzielte somit einen tollen 3. Platz in seinem ersten Zuchtjahr. Glückwunsch! Darüber hinaus stellte er bei der RS in Dauborn aus, wo er allerdings ein wenig Pech hatte. Dort hatte er zwei nb und einen 95er. Unser ältester Züchter Herbert Mohr stellte bei der TBW mit seinen RN 6 Tiere aus (2x 8/5, 2x 8/6, 95,5, 96) und erreichte den 4. Platz. In Dauborn stellte er 4 Tiere aus. Auch er hatte ein wenig Pech, er hatte dort zwei nb sowie 95 und 95,5 Pkt. Wir sind sehr stolz auf unseren Verein. Er ist zwar klein, aber wir haben immer sehr viel Spaß und halten fest zusammen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr