1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

KZV H 471 Mottgers

13.07.2015

Preisverleihung zur Lokalschau © Alexander Dietz

Berthold Reusch, Vorsitzender Robert Hainbuch und Richard Schnarr während der Preisverleihung zur Lokalschau des KZV H 471 Mottgers im Juli 2015 in Mottgers.

Der Vors. Robert Hainbuch eröffnete die Preisverleihung der Lokalschau, die am 11./12.7.15 stattfand. Er bedankte sich bei PR Claus Reith (Kerzell), der es auch diesmal wieder nicht leicht hatte, die Tiere nach Typ und Körperform, Gewicht, Fell, Kopf und Ohren, Deckfarbe, Unterfarbe, sowie den Pflegezustand zu bewerten. Robert Hainbuch lobte Claus Reith, der wieder einmal die ausgestellten 60 Tiere aus 8 Rassen kritisch aber auch fair bewertete. Er lobte ebenfalls die Züchter für die geleistete Zuchtarbeit. Ausgestellt wurden 60 Kaninchen in 8 Rassen von 7 Züchtern. Die am besten bewerteten Tiere werden zur Weiterzucht verwendet und auf Kreis-, Landes- und Bundesschauen ausgestellt. In seiner Rede betonte Robert Hainbuch, dass, wie bei allen Vereinen, der Nachwuchs fehle, aber er sei guter Hoffnung, dass der eine oder andere Jungzüchter nach der Pubertät das Hobby wieder aufnehme und dann auch wieder wertvolle Zuchtarbeit für den Verein leiste. Hierbei lobte er auch den Jugendbetreuer Michael Manns für seinen unermüdlichen Einsatz für die Jugend. Leider war dies eine Schau mit sehr wenigen Tieren, so Hainbuch, dies liege daran, dass zum einen auf Grund der Witterung viele Tiere eingegangen seien. Zudem seien viele Tiere zu spät geboren und daher noch zu jung, um zur JTS ausgestellt zu werden, da sie noch nicht voll entwickelt sind. Einer der großen Züchter sagte wegen der Hitze kurzfristig ab. So waren es die „Alten Hasen“, die mit ihren jungen Kaninchen punkteten. Die beste ZG hatte Robert Hainbuch (Ha, 32/23); bester 1,0 von Berthold Reusch (WG, 8/6), beste 0,1 von Richard Schnarr (RhSch, 8/7). Als Danksagung für 48 Jahre Vorstandsarbeit und das hervorragend organisierte Fest zum 50-jährigen Vereinsjubiläum bekam Robert Hainbuch vom Verein einen Bildband mit Fotos der Jubiläumsveranstaltung überreicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr