1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

KZV H 57 Heldenbergen

25.11.2015

© Kanincehenzeitung

Am 31.10./01.11.2015 war es wieder so weit: Die besten Häsinnen und Rammler wurden in der Kultur- und Sporthalle Nidderau-Heldenbergen gekürt und präsentiert. Unter Schirmherrschaft des Nidderauer Bürgermeisters Gerhard Schultheiß und in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, Züchter und Freunde der Rassekaninchenzucht fand am Samstagnachmittag die feierliche Eröffnung der 49. Vereinsschau statt. Zu den besten Züchtern zählten – wie schon in den vorangegangenen Jahren – Gerd Kurz, Walter Pommer und Michael Post. Die ZG Jung aus Geisenbach war mit Preisen für die beste Häsin, den besten Rammler und die beste Zuchtgruppe besonders erfolgreich. Die Jungzüchterin Marie Meininger erreichte ebenfalls erneut sehr gute Ergebnisse mit ihren Langohren. An beiden Tagen kamen die zahlreichen Ausstellungsbesucher in den Genuss von Kaffee und selbst gebackenen Kuchen und konnten die preisgekrönten Tiere ausgiebig bewundern. Am Sonntag wurde zusätzlich noch Mittagstisch angeboten. Die ausgezeichnete Hausmannskost unseres Stammkochs Gottfried König war bereits nach einer Stunde komplett ausverkauft. Auch die gut gefüllte Tombola fand mit tollen Preisen – wie z.B. Werkzeug, Reisegepäck oder Gutscheinen – regen Anklang.

Bitte schon jetzt vormerken: Am 5. und 6. November 2016 ist die 50. Jubiläumsschau des Vereines KZV H 57 geplant.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr