Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

Redakteur Michael Krause
Redakteur Michael Krause

für gewöhnlich kehrt zu Jahresbeginn etwas Ruhe in die organisierte Rassekaninchenzucht ein – das Schauwesen und die Verbandsarbeit treten etwas in den Hintergrund, die Nach- und Aufzucht der Kaninchen in den Vordergrund. Das heißt aber nicht, dass das „Drumherum“ völlig zum Erliegen kommt, und so gibt es durchaus das eine oder andere brandaktuelle Thema: Beispielsweise wirft das ZDRK-Bundesjugendtreffen 2019 seine Schatten voraus, und der ausrichtende Landesverband Sachsen informiert bereits über alles Wissenswerte (S. 14 f.). Außerdem regt sich zunehmend etwas an der Impfstofffront: Ende des vergangenen Jahres genehmigte die Europäische Arzneimittelagentur EMA das EU-weite Inverkehrbringen eines Impfstoffs, der zur Immunisierung gegen Myxomatose sowie RHD und RHDV-2 eingesetzt werden kann. Die nächste Hürde, die genommen werden will, ist nun die nationale Zulassung. Zum aktuellen Stand lesen Sie auf den Seiten 12 und 13.

Ihr
Michael F. Krause
Redaktion Kaninchenzeitung


Scroll to Top