1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Wenn der Pinsel läuft

24.06.2015

© Judith Ziehm-Degner

Seit 2010 malt Benedikt Stammler für den HK-Verlag Rassetiere

Benedikt Stammler hat nicht nur eine ruhige Hand. Der ganze Mensch strahlt eine tiefe Ruhe aus. Taucht er aus dem Mikrokosmos aus Farben und Schattierungen auf, den er mit schmalen Pinseln gebeugt und schweigsam bearbeitet, dann strahlen dunkle Augen und ein offenes, breites Lächeln ins Gesicht des neugierigen Betrachters. Gern erläutert der Künstler dann, aufgetaucht aus der malerischen Versunkenheit, die ihm meist tiefe Entspannung beschert, seine Passion. Besagter Mikrokosmos kann ein schillernd gefiedertes Huhn auf einer Baumscheibe, oder ein filigran gezeichnetes Rassekaninchen auf einem Biberschwanzdachziegel sein. „Wenn der Pinsel läuft, dann male ich auch mal eine ganze Nacht lang“, erzählt der Mittvierziger aus Niederbayern. In den Kreisen der Kleintierzüchter ist sein außerordentliches malerisches Geschick und Talent bereits weit bekannt. Unter den Künstlern, die sich mit dem Malen von Kleintieren befassen, sticht Benedikt Stammler mit einer nahezu unglaublichen Detailliertheit heraus. Formen und Körperbau der Tiere sind ihm als Metzgermeister vertraut. Geradezu in Perfektion widmet er sich den Farben von Fell und Federn, schafft den Glanz ebenso eindrucksvoll ins Bild zu bannen, wie die natürlichen Zeichnungen und Federschwünge der Rassetiere. Für eine bestmögliche Darstellung verschafft sich Benedikt Stammler auf Schauen gern selbst einen Eindruck von seinen Modellen und fotografiert für ihn wichtige Details. Ausführlich berät er sich im Entstehungsprozess seiner Kunstwerke zudem mit Rasseexperten Seit 2010 malt Benedikt Stammler für den HK-Verlag Rassetiere. Aus seinen Werken entsteht jährlich ein Kunstkalender. 2016 gibt es diesen Kalender erstmals mit Rassekaninchen. Einen ersten Einblick bietet diese Seite. Und die Leidenschaft  fürs Fell hat den  Künstler bereits fest im Griff: Weitere Kalender so - wohl mit Kaninchen als auch Geflügel  sind in Planung.

Liebe Leserin, lieber Leser, wir möchten uns bei Ihnen für Ihre Treue zu unserer Kaninchenzeitung bedanken. Sie erhalten als Abonnent der Kaninchenzeitung die Erstausgabe des Kunstkalenders für nur 9,90 € statt 18,90 €. Bitte nutzen Sie hierfür die diesem Heft beigelegte Bestellkarte oder fordern Sie Ihren Kalender gleich telefonisch unter Tel. 030-46 406 111 an. Dieser Sonderpreis für den Kalender ist der Auftakt einer Serie von Vorteilen, die Sie als Abonnent unserer Zeitschrift künftig erhalten werden.

Ihr Team der Kaninchenzeitung

Kunstkalender

Kunstkalender für Abonnenten
Themen: Kunstkalender

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr