1 Half Banner Top

2 Full Banner Top / 3 Super Banner Top

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 06|2017

02. Juni 2017

Unsere Themen:

Rühmliche Ausnahme: Sachsengold – Rasse des Jahres 2017 – trotzen dem Trend. Die meisten Kaninchenrassen hatten in den zurückliegenden zehn Jahren einen Rückgang der Zuchten von durchschnittlich etwa 30 % zu verkraften. Zu den rühmlichen Ausnahmen zählen hier die Sachsengoldkaninchen. Waren es 2004 ausweislich der TGRDEU-Erfassung 3 555 Zuchttiere, so waren es 2015 immerhin noch 3 460, sodass lediglich ein marginaler Rückgang zu verzeichnen ist. Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass die Sachsengold eine große Anzahl Züchter und Freunde der Rasse mobilisieren konnten und zur „Rasse des Jahres 2017“ gewählt wurden. Volker Ruble nimmt in diesem Rasseporträt die aparten Sachsengold unter die Lupe.

Kriminalbeamter sucht das perfekte Marburger Feh – Im Gespräch mit Thomas Seither aus Hilpoltstein: Thomas Seither aus Hilpoltstein in Bayern kam wie so viele Züchter zum Hobby Rassekaninchenzucht. Zunächst hatte er Schlachtkaninchen, also Mischlinge, sowie Legehühner, Enten und Tauben zum Eigenverzehr gehalten. Dies änderte sich aber peu à peu, als Hermann Fritz vom KTZV B 499 Eckersmühlen, ein passionierter Marburger-Feh-Züchter und Liebhaber von Hühnern und Tauben, in seiner Zuchtanlage Platz hatte und aufgrund seines fortgeschrittenen Alters etwas Unterstützung benötigte. So bekam Thomas Seither zwei Stallungen sowie mehrere Buchten der fritzschen Anlage angeboten. Dieses Angebot konnte der Kriminalbeamte nicht ablehnen und baute kurz entschlossen noch vier weitere Ställe mit je sechs Boxen. So kam es, wie es kommen musste: Zuchttiere von Hermann Fritz bildeten das Fundament seiner eigenen Marburger-Feh-Zucht. Mehr über Thomas Seither lesen Sie in diesem Interview.

Königsblaue Majestäten – Plädoyer für einen aparten Riesen-Farbenschlag: Schon der Name verrät uns, dass wir es hier mit Kaninchen zu tun haben, die sich aufgrund ihrer Proportionen von allen anderen Rassen abheben. Sie sind die eigentlichen Aristokraten der Kaninchenrassen. Ein Rasseporträt von Heinz Floer, RFÖ und Auslandssprecher des Niederländischen Vlaamse-Reus-Club (N.V.R.C.).

Sonderdruck „Kaninchenzeitung kompakt – Fachwissen RHD/RHDV-2 auf einen Blick“: Dr. Patricia König, Laborleiterin am Institut für Virusdiagnostik des Friedrich-Loeffl er-Instituts, verfasste diesen aktuellsten und wissenschaftlich fundierten Überblick zur Seuche. Dieser prägnante und gut verständliche Artikel mit Handlungs-, Impf- und Desinfektionsempfehlungen soll jedem Züchter und Halter eine praktische Informations- und Schulungsunterlage sein.

Neugierig geworden? Dann bestellen Sie doch unser Testabo!

Online-Shop des HK-Verlags

Ob Fachbücher, Standards für Geflügel, Tauben, Kaninchen oder Ziergeflügel, Ausstellungsplakate, Monatskalender oder Jahresplaner – Sie werden selbst feststellen, dass eine Stöbertour im Online-Shop des HK-Verlages ergiebig ist. Vorteile für Abonnenten der Geflügel- und Kaninchenzeitung: bestimmte Bestellungen sind versandkostenfrei.

Shop besuchen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr